...
Kaisergarten Hotel Deidesheim – VeranstaltungenVeranstaltungen Kaisergarten Hotel Deidesheim – GutscheineGutscheine Kaisergarten Hotel Deidesheim – NewsletterNewsletter Kaisergarten Hotel Deidesheim – KarriereKarriere

Restaurant RIVA

Das Restaurant RIVA ist im Kaisergarten Deidesheim beheimatet und steht für
mediterrane Küche & entspannt-moderne Wohlfühl-Atmosphäre.

Auch ein Blick in die Weinkarte lohnt sich! Mit fortwährenden Aktualisierungen bietet sie eine Vielzahl an Weinen renommierter Winzer der Pfalz, zudem vervollständigen nationale sowie internationale Weingüter das breite Portfolio.

  Großzügig angelegt überrascht das Restaurant mit verschiedenen Bereichen, Rückzugsmöglichkeiten und Séparées: Während sich vom Hauptraum aus das Treiben in der gläsernen Showküche beobachten lässt, kann eine größere Gruppe im grünen Séparée mit der Naturmooswand ungestört unter sich sein. Ein absolutes Highlight in der warmen Saison ist die Sommer-Terrasse mit dem wunderschönen, atriumartig angelegten Garten. Mediterrane Pflanzen, der Wasserlauf mit dem Teich,
die intime Lounge-Ecke laden zum Verweilen an lauen Sommerabenden ein.
Cocktails & co. gibt es an der RIVA Bar, die mit der neu renovierten RIVA Bar Lounge nahtlos an das Restaurant aufschließt. Das gemütlichen Kaminzimmer punktet mit privater Rückzugsmöglichkeit.
Kurz: im RIVA findet jeder, ganz nach Geschmack und Anlass, seinen Lieblingsplatz.

Benvenuto im RIVA!

Öffnungszeiten

Montag—Samstag
12—14 Uhr & 18—21 Uhr

Sonn- & Feiertag
11.30 – 14 Uhr | Langschläfer-Frühstück
18.00 -21 Uhr | à la carte

Hunde sind im Restaurant willkommen
Lediglich Veranstaltungen mit Büffet sind davon ausgenommen.

E-Ladesäulen
Auf unserem Hotelparkplatz stehen Ihnen Ladesäulen für Ihr E-Fahrzeug zur Verfügung – pro kWh 50 Cent.

Besondere Öffnungs-/Ruhezeiten 2024

Langschläfer-Frühstück
an allen Sonn- & Feiertagen, ausgenommen: 1. Mai | 9. Mai | 30. Mai | 24. Dezember | 31. Dezember

24. & 25. Dezember  | 12-14 Uhr à la carte & 18 Uhr Weihnachtsmenü
(verkürzte Öffnungszeiten am Abend: das Restaurant schließt um 21 Uhr, die Bar um 22 Uhr)

26. Dezember | 11.30-14 Uhr Langschläfer-Frühstück | am Abend sind Restaurant und Bar geschlossen

31. Dezember – Silvester | 12-14 Uhr à la carte & 18.30 Uhr Silvesterparty inkl. Silvestermenü und DJ (nur buchbar mit Silvester-Arrangement)

1. Januar 2025 – Neujahr | abends ab 18 Uhr à la carte

Essen wie in Italien – und obendrauf eine feine Auswahl an Steaks!
Das RIVA-Team liebt und lebt die international-mediterrane Küche.

Unsere Weinkarte wird ständig aktualisiert und bietet eine Vielzahl an Weinen aus renommierten Gütern der Pfalz, zudem vervollständigen internationale Weine unser Portfolio. Gerne ist Ihnen unser Restaurant-Team bei der passenden Wahl behilflich.

Unsere Frühstückszeiten für unsere Hotelgäste:

Montag bis Freitag | 6.30 – 10 Uhr
Samstag + Sonntag | 7.30 – 11 Uhr

29 € pro Person

Für Langschläfer bieten wir sonntags von 11:30 – 14 Uhr unser beliebtes Langschläfer-Frühstück an. 

39 € pro Person

Ein gutes Essen ohne guten Wein ist wie ein Tag ohne Sonne. UNA CENA SENZA VINO È COMO UN GIORNO SENZA SOLE.

Restaurantleiter Julian Berkhemer

Zwei Hände, drei Teller, neben der Restaurantleitung im Restaurant RIVA derzeit auch die kommissarische Serviceleitung Restaurant 1718… und dabei immer ein Lächeln, immer für alle da.

In seinem vielköpfigen Team gibt es nichts, das es nicht gibt: von den Babyboomern bis Generation Z ist alles da. Er eint Generationen und Kulturen. Sein Team munkelt vom „besten Restaurantleiter ever“.

Er selbst ist begeistert vom RIVA. Er liebt die tagtägliche Herausforderung und die Menschen in seinem Team.


Julian Berkhemer
Lars Wolf

Küchendirektor Lars Wolf

Während seine Küche im Restaurant 1718 deutlich frankophile Akzente aufweist, spielt hier in der RIVA-Küche italienische Musik. Sein Teamplayer, Küchenchef Anselmo Basile, ergänzt diesen Part famos.

„Was zeichnet die RIVA-Küche außerdem aus?“, fragen Sie sich?
Nun, sobald Lars Wolf seine Hände am Herd hat, ist eins gewiss: Sie bekommen grandiosen Fisch! Faröer Lachs, Atlantik-Steinbutt, Adlerfisch, Schweden-Zander…lassen das Herz des Skandinaven-Liebhabers höher schlagen. 

Last but not least, kommen im RIVA auch Steak-Liebhaber voll auf Ihre Kosten. Werfen Sie einen Blick in unsere Speisekarte, Sie werden begeistert sein!

Küchenchef
Anselmo Basile

Dieser Mann steht für Orecchiette mit Salsiccia, Mangold, Chili und Knoblauch. Für die butterweiche Focaccia mit italienischen Kräutern und sonnengereiften Tomaten. Selbstverständlich auch für die „Zuppa di Pesce“ mit Safran-Salzzitronen-Aioli und Fenchel. Und für die Pizza „Chorizo“ mit Kalamata Oliven und Pecorino Sardo sowieso.

„Mmmmm, liest sich das lecker…“, sagen Sie?

Ist auch so! Seine Handschrift für seine Cucina italiana findet sich in der Speisekarte. Und fragt man ihn, wie er eigentlich zum Kochen kam, dann antwortet er so, wie man es am liebsten hören möchte: habe ich so als Junge schon von meiner Mutter mitbekommen  – alla Mamma eben! Und genauso köstlich schmeckt es! 

Anselmo Basile

Team

Restaurant RIVA Service

Julian Berkhemer

Julian Berkhemer

Restaurantleiter

…ist seit 2020 im RIVA und leitet dort das Serviceteam. Neben seinem Part im operativen Service sieht er sich als erster Ansprechpartner für sein Team. Er koordiniert die Dienste, die Menschen und alles Drumherum, am liebsten nach 10 Uhr. 

Seine Passion ist nicht nur der Job, sondern im erster Linie sein Sohn.
Und wenn er dann noch Zeit für sich findet, dann am liebsten für Klemmbausteine, Hörbücher und Computerspiele.

Das RIVA begeistert mich. Ich liebe die tagtägliche Herausforderung und die Menschen in meinem Team.

Dominik Blanke

Dominik Blanke

Stellvertr. Restaurantleiter

…ist seit 2022 nicht nur Teil des Teams, sondern auch die verlässliche rechte Hand von Julian Berkhemer. Was sein quirliger Kollege an Offenheit und Kreativität mitbringt, gleicht er mit Erfahrung und Gelassenheit aus.
Zusammen einfach ein starkes Team!

Sein Faible gilt der Weinkarte. In Kürze wird er übrigens ein „Wine-Battle“ im Restaurant RIVA moderieren. Plätze gibt es noch – seien Sie dabei! 

Ausgleich zum Job findet er bei seiner Familie sowie beim Kraft- und Ausdauersport.

In diesem Unternehmen trifft die Historie unserer Weingüter gelungen auf die moderne Atmosphäre, die dem Hotel Kaisergarten und dem Restaurant RIVA eigen ist. Meine Aufgaben ist mannigfaltig und die Aufgabenteilung mit dem Restaurantleiter wirklich stimmig. So macht das Arbeiten Spaß!

Torben Kühn

Torben Kühn

Demi Chef de Rang

…kam über eine Empfehlung auf unsere GmbH und ist seit November 2023 bei uns. Aktuell unterstützt er das Restaurant RIVA sowie das Restaurant 1718 gleichermaßen. „Verliebt“ hat er sich allerdings Hals über Kopf ins Restaurant 1718. Warum? Wegen der französischen Gerichte, wegen der besonderen Innenarchitektur…

In seiner Freizeit ist er gerne mit seiner Freundin zusammen, die beiden laufen gerne Schlittschuh. Gemütlichen Abenden mit Freunden beim Gaming und einem guten Glas Wein kann er allerdings auch etwas Gutes abgewinnen.

Ich bin gespannt, was mich hier erwartet und freue mich riesig auf meinen Job im Restaurant 1718.

Dorthee Kuhlmann

Dorothee Kuhlmann

Chef de Rang

…ist die treue Seele im Team, nun schon seit über 10 Jahren – Details, die für sich sprechen.  😉

In der Freizeit trifft sie gerne Freunde, besucht ihre beiden Kinder und das Enkelchen. Außerdem geht sie gerne Essen und liest viel. 

Ich schätze die hochwertigen Produkte, mit denen ich im RIVA arbeiten darf. An oberster Stelle steht für mich das gute Miteinander in unserem Team. Und: wir haben hier den besten Restaurantleiter ever!

Vincenzo Zavatta

Chef de Rang

…ist nicht nur seit April 2021 Teil des Teams, sondern vor allem ein „erfahrener Hase“, der es mit allen gut meint. Mit seiner Erfahrung ist es ihm wichtig, gerade für junge MitarbeiterInnen ein vertrauensvolles Arbeitsklima zu schaffen. Gästen hingegen  möchte er einen exzellenten Service und fachliches Wissen bieten. 
Wenn er nicht im Restaurant ist, ist er voll und ganz für seine Familie da. Dort sieht er sich als Ansprechpartner für alle Belange seiner Lieben.

Der Kaisergarten Deidesheim ist für mich DIE Adresse in der Pfalz! Die fachliche Kompetenz und die warmherzige Arbeitsatmosphäre unseres Teams motiviert mich Tag für Tag in meiner Arbeit.

Igor Stjepanovic

Commis de Rang

coming soon  🙂

coming soon 🙂

Karyna Piskovatska

Mitarbeiterin im Service

Die charmante Ukrainerin ist seit August 2022 Teil der GmbH und seit jüngster Zeit vornehmlich im Restaurant RIVA eingesetzt. Gäste schätzen ihren aufmerksamen Service und ihr feines Gespür.
Aktuell unterstützen wir ihren Wunsch nach einer 30-Stunden-Woche, damit sie parallel zum Job Sprachkurse besuchen und ihre Deutschkenntnisse verbessern kann.

Es freut mich, dass ich ohne viel Worte meine Stunden reduzieren konnte. Ich möchte die deutsche Sprache lernen, damit ich in diesem Land leben und arbeiten kann.

Marvin Buchen

Marvin Buchen

Bar Chef

…ist seit März 2022 der Mann für Spirituosen und Cocktails an der Bar. Augenzwinkernd erzählt er, dass er den „Laden“ schmeißt, sobald die Restaurantleitung Feierabend hat. Also ganz nach dem Motto „ist die Katze aus dem Haus, …“, wird dann sanft das Licht gedimmt, die Musik etwas lauter gedreht … und das Restaurant wird zur Bar. It’s magic!   😉

Immer glücklich, immer gut gelaunt…den Endorphin-Kick holt er sich beim Fallschirmspringen. 

Die RIVA-Bar ist für mich die einzig gehobene Bar im Umkreis. Mir gefällt es, dass ich in meinem Job Freiraum habe und mich einbringen kann.

Christian Sültmann

Barkeeper

coming soon  🙂

coming soon 🙂

Renata Karoline Trochimiuk

Renata Karolina Trochimiuk

Frühstücksservice

…ist seit 2019 eine geschätzte Kollegin im Frühstücksteam. Mit ihrer Erfahrung im Job weiß sie genau, was die Gäste sich am Morgen wünschen: ob Frühstück-Flitzer oder -Genießer, sie alle lieben es, wenn die warme Tasse Kaffee oder Tee zügig am Tisch ist. Immerzu gut gelaunt verschenkt sie im gleichen Zuge mit der Tasse Kaffee ihr Guten-Morgen-Lächeln und holt damit auch den letzten Morgenmuffel hinter’m Ofen hervor.

Als dreifache Mami bin ich so froh, dass ich einen Job habe, der mir Raum für mein Großprojekt "Familie" lässt. Job und Familie kann ich hier gut vereinen.

Kim Trang Truong

Kim Trang Truong

Auszubildende Hotelfachfrau

…hat 2022 mit ihrer Ausbildung zur Hotelfachfrau begonnen und bisher bereits etliche Stationen durchlaufen. Aktuell unterstützt sie den Service im Restaurant RIVA, bevor es im Anschluss
mit der Rezeption weitergeht.

Ich schätze das Arbeitsklima und die Offenheit im Kollegium. Hier darf ich von Anfang an mitwirken und selbstständig arbeiten.

Richard Jonuscheit

Richard Jonuscheit

Auszubildender Fachmann für Restaurant & Veranstaltungsgastronomie

…macht seit Juni 2023 seine Ausbildung bei uns. 

Er freut sich, dass er von Anfang an in allen Bereiche mitgenommen wurde und seither dort „mitmischen“ darf.

In seiner Freizeit ist er sportlich aktiv, Fußball und Basketball stehen ganz weit oben.

Ich mag hier den Teamspirit - eine unglaublich tolle Zusammenarbeit!

Raphaela von Boeltzig

Raphaela von Boeltzig

Auszubildende Fachfrau für Restaurant & Veranstaltungsgastronomie

…hat den Ausbildungsbetrieb gewechselt und wir freuen uns, dass sie seit Sommer 2023 Ihre Ausbildung bei uns fortführt.
Im RIVA schätzt sie das angenehme Betriebsklima, das in anderen Betrieben keine Selbstverständlichkeit sei.

Wenn sie frei hat, verbringt sie ihre Zeit am liebsten mit Freunden und mit der Familie.

Alle sind hier so unheimlich offen und freundlich...bis hin zu den Abteilungsleitern.

Ann-Marie Krischer

Ann-Marie Krischer

Auszubildende Fachfrau für Restaurant & Veranstaltungsgastronomie

coming soon  🙂

coming soon  🙂

Leonie Wieck

Leonie Wieck

Auszubildende Hotelfachfrau

…hat uns bei Hotelcareer entdeckt, sich beworben und ist seit diesen Sommer unsere Auszubildende. Mit dem Hotelfach hat sie schon lange geliebäugelt, war vor uns bereits im Mercure Hotel 1 Jahr für einen Tag pro Woche. Nach der Ausbildung kann sie sich eine Zeit im Ausland gut vorstellen.

In der Freizeit reitet sie, macht Krafttraining oder joggt.

Ich habe mich hier gleich wohl gefühlt. Die Kollegen sind alle unheimlich freundlich. Und das Interieur des Restaurants RIVA gefällt mir ausgesprochen gut.

Restaurant RIVA Küche

Lars Wolf

Lars Wolf

Küchendirektor

…gehört seit 2017 zum Haus und ist eins der verlässlichen „Urgesteine“. Als dreifacher Vater scheint er den Trubel zu lieben.
In der GmbH führt er nicht nur die Küchen der Restaurants RIVA und 1718. Obendrein hat er den Bereich Catering unter sich, also Hochzeiten, Geburtstage und andere
feierliche Anlässe – inside und outside.
Ein Profi auf der ganzen Linie!

Sagen Sie mir, was es zu feiern gibt und ich koche für Ihre Gäste!

Anselmo Basile

Anselmo Basile

Küchenchef

…ist seit Jahresanfang 2023 Chef in der Riva-Küche und bringt mit seinen kalabrischen Wurzeln italienischen Feinschliff in die Speisekarte. In der Pfalz, auch die Toskana Deutschlands genannt, und im Restaurant Riva hat er ein Stück Italien in unserer Region gefunden. Am Herd steht er als Saucier für Saucen, Fisch und Fleisch ein.
In seiner Rolle in der Küche ergänzt er sich perfekt mit Küchendirektor Lars Wolf. Für das Küchen-Team hingegen nimmt er beinahe eine väterliche Rolle ein. „Das braucht es auch dort, wo sich ein derart „bunter Haufen“ aus verschiedenen Kulturen und Generationen trifft“, so der zweifache Familienvater augenzwinkernd.

Gute Teamarbeit beruht auf gegenseitigem Respekt. Auf dieser Basis können wir jeden Abend Gas geben! Dann macht der Job allen Spaß!

Tony Oehm

Tony Oehm

Sous Chef & Pâtissier

…ist seit November 2021 im Team der RIVA-Küche. Zur GmbH ist er erstmals schon in 2017 gestoßen, damals als Pâtissier im Restaurant L.A. Jordan. Danach folgte ein Job außerhalb der Gastronomie, als Aushilfe hat er allerdings weiterhin in unseren Restaurants gearbeitet.
Im RIVA ist er der Mann für’s Süße: Dessert, Eis, Kuchen, Schokolade, Pralinés…mmmmh! Aber auch für Tagungsveranstaltungen produziert er sämtliche Snacks und Speisen.

Zuhause stehen für den Familienvater Frau und Söhnchen ganz weit oben. Und für die beiden schwingt er auch im Feierabend Zuhause gerne den Kochlöffel. Und wenn’s die Zeit gerade irgendwie zulässt, versucht er noch das Fußballspielen unterzubekommen.

Das RIVA ist eine große "Spielwiese" für mich, hier hab ich viele Freiheiten, darf ausprobieren. Das geht gut mit unserem Gäste-Klientel zusammen, das freut sich über exotische Kreationen!

Kevin Müller

Kevin Müller

Sous Chef

…hat 9 Jahre auf Sylt Erfahrungen gesammelt und gehört seit September 2023 zum Team. Aktuell, quasi zum „Ankommen“, hat er den Posten als Frühstückskoch inne, er wird jedoch bereits in Kürze als Sous Chef Küchenchef Anselmo Basile entlasten.

Seine Freundin und er sind ein recht unternehmungslustiges Pärchen, sind zusammen gerne in verschiedenen Städten unterwegs, schauen sich dort alles an und haben eine gute Zeit miteinander. Wenn die Zeit es zulässt, gehr er ins Gym.

Ich wurde hier im RIVA wirklich gut aufgenommen und freue mich auf den Job hier ungemein.

Yehor Mashyrov

Yehor Mashyrov

Chef de Partie (Entremetier)

…ist seit Dezember 2022 Teil des Küchenteams. Seither hat er die Beilagen unter seinen Fittichen, sowohl im à la carte als auch in der Zubereitung diverser Fingerfoods im Tagungsgeschäft.

Auch wenn er nicht im RIVA hinter den Töpfen steht, hat er viel zu tun: schwimmen, lesen, unternimmt Ausflüge, reist gerne. Einen grünen Daumen scheint er außerdem zu haben: Zuhause kümmert er sich um die Pflanzen.  🙂

Meine Chefs sind sehr kompetent, meine Arbeit im RIVA inspiriert mich und lässt mich selbst Ideen entwickeln.

Rolf Michael Egger

Rolf Michael Egger

Frühstückskoch

…seit 2021 im RIVA für’s Frühstück verantwortlich. Nach einigen Jahrzehnten als Küchenchef in namhaften Hotels, vor allem Ausland, hat er das „Geregelte“ gesucht und bei uns gefunden. Als Frühaufsteher ist das Frühstück in der aktuellen Lebensphase genau sein Ding, so hat er Zeit, sich um seine Mutter zu kümmern.

Als Vater von mittlerweile zwei erwachsenen Kindern steht Familie für ihn nach wie vor ganz weit oben. Entspannung findet er für sich beim Sport und im Wellness im Fitnessstudio. 

Unsere Produktqualität ist fantastisch. Das Team passt, die Stimmung bei uns ist gut. Hier arbeite ich richtig gerne.

Francesco Lampis

Francesco Lampis

Chef de Partie

…ist seit Februar 2022 Teil des Teams. Sein Part in der Küche ist der Bereich Fleisch & Fisch. Dazu gehört auch die Produktion der Saucen, Suppen und Pürees. Und, wie soll es anders sein, wenn der Name schon so herrlich italienisch klingt: natürlich ist er es, der den fluffigen RIVA-Pizzateig herstellt.

Wenn er nicht in der RIVA-Küche steht, treibt er gerne Sport: läuft Marathon, spielt Fußball und fährt Fahrrad. In geselliger Runde ist er zudem gerne für Kartenspiele zu haben.

Ich liebe die Weinstraße!! Und das Restaurant RIVA sticht mit seinem Qualitätsniveau heraus.

Monike Zuranska

Monika Zuranska

Commis de Cuisine

…gehört seit August 2023 zum Küchenteam. Hauptsächlich hat sie die Funktion des Gardemangers inne und unterstützt so bei Tagungsvorbereitungen und im à la carte.

In ihrer Freizeit ist sie mit ihrem Hund unterwegs und gerne im Garten oder am See. Für Kochsendungen im TV hat sie ein Faible.

Im RIVA sehe ich persönliche Entwicklungsmöglichkeiten für mich. Ich mag unser großes junges Team und finde meine Arbeitszeiten angenehm.

Ansgar Ehlers

Ansgar Ehlers

Chef-Spüler

…gehört seit 2013 zum harten Kern der Riva-Küche und hat seither das Kommando an der Spül-Front. Er ist ein bedeutendes Puzzlestück im Thema „Hygiene“ und sorgt zudem im Lager für Ordnung.

Als absoluter Kultur-Freak liebt er das Reisen, geht gerne ins Theater und im Erlernen von Fremdsprachen hat er es faustdick hinter den Ohren: aktuell lernt er Arabisch! 

Im Riva hat es ihm die erlesene Speisekarte, die mediterrane Küche, das modern-schicke Ambiente und das tolle Betriebsklima angetan.

Sein Zitat hat er – kein Wunder, wenn man ihn kennt – auf Italienisch parat  😉

Amo gli italiani, la lingua italiana, la musica italiana. Ma soprattutto voglio restare qui.

Emmanuel Weißmüller

Emmanuel Weißmüller

Auszubildender Koch

…macht seit 2022 seine Ausbildung bei uns. Zum Kochen kam er über seine Großmutter, mit ihr hat er von klein auf gerne gekocht, allen voran das Rezept vom Tafelspitz. Zum Glück hat 2022 seine Tante unsere Azubi-Anzeige in der Zeitung gelesen und ihn auf unsere GmbH aufmerksam gemacht. Dann ging alles schnell: Bei uns beworben, gutes Gespräch geführt und ratzfatz ging’s los!

Ich finde die italienischen Gerichte auf unserer Speisekarte richtig toll. Für die italienische Küche braucht es nicht viel Aufregendes, das Augenmerk liegt auf frischen und hochwertigen Produkten!

Philipp Morio

Auszubildender Koch

…hat seinen Ausbildungsbetrieb gewechselt und ist bei uns im Juli 2023 ins dritte Lehrjahr eingestiegen. Im RIVA ist er zuständig für die Vorspeisen, für Pizza, für Beilagen sowie für vegetarische Gerichte.

Wenn er abschalten möchte, malt er gerne. Oder er probiert neue Rezepte und Restaurants aus.

Die RIVA Küche ist modern und ultra sauber. Das. Team ist groß, und trotzdem herrscht hier ein familiärer Umgang, das finde ich toll.

Paul Fuchs

Auszubildender Koch

…ist seit Sommer 2023 bei uns mit der Ausbildung zum Koch gestartet. Er möchte sich bei den Köchen ins Team einbringen, sie unterstützen, und möchte dabei so viel wie nur möglich für sich lernen.

In seiner Freizeit ist er bei der freiwilligen Feuerwehr aktiv und bei den Messdienern.

Die RIVA-Küche begeistert mich, weil hier ein wirklich gutes Arbeitsklima herrscht.

Moritz Landskron

Moritz Landskron

Auszubildender Koch

…hat im August 2021 seine Ausbildung bei uns begonnen. Im RIVA, so sagt er, kann er seinen Beruf von der Pike auf lernen. Er schätzt die Lebensmittelvielfalt und -qualität der Küche und das Fachwissen seiner Chefs.

Zuhause kocht er auch sehr gerne. Und wenn er das Kochen über hat, dann muss er sich bewegen: Fitnessstudio, Basketball, Schwimmen. 

Hier werde ich gefordert und habe in meinem Tun fast unbegrenzte Möglichkeiten. Das finde ich besonders.

Meta Krasznai

Meta Krasznai

Auszubildende Köchin

…ist im September 2023 mit ihrer Ausbildung bei uns gestartet und ist derzeit hauptsächlich im Bereich Frühstück eingeteilt.

Auch Zuhause kocht und back sie gerne mit der Familie, braucht aber für sich den sportlichen Ausgleich im Schwimmen, beim Tennis, beim Rennradfahren sowie beim Yoga.

Ich mag unsere Speisekarte, im RIVA gibt es fantastische Gerichte. Und mir gefällt die Atmosphäre im Team, ich konnte hier gut starten.

Jan Schick

Auszubildender Koch

…hat im Sommer 2023 seine Ausbildung bei uns begonnen und unterstützt seither den Posten des Gardemangers. 

Unser Unternehmen wurde ihm von Bekannten empfohlen und schwupps war er bei uns. Im RIVA mag er das Restaurant-Ambiente, die Speisekarte und das Kollegenteam.

Im Privaten spielt er gerne Fußball oder geht auf Reisen.

Ich bin gerne im Riva, weil ich hier meine Leidenschaft zum Beruf machen kann und mir hier viele Möglichkeiten geboten werden.